»Die Musik ist mir eine Geliebte in des Wortes vollster Bedeutung; eine Geliebte, deren Befehlen ich Folge leiste, deren Gunst ich liebe und deren Sünden mich mehr bewegen als andere.«