Der Compofactur MusikVerlag veröffentlicht das Violin Concerto von Mikhail Pletnev als Erstausgabe. Das Werk ist Alexei Mikhailovich Bruni gewidmet, dem ersten Konzertmeister und Mitbegründer des Russian National Orchestra.

Solist der Uraufführung war Vadim Repin, der das Werk mit dem Russian National Orchestra und dem Dirigenten Alessandro Cadario im März 2023 in Novosibirsk im Rahmen seines Trans-Siberian Art Festival spielte. Im April folgten zwei weitere Aufführungen in Omsk und in Moskau.

Die ungarische Erstaufführung findet am 17. Februar 2024 mit der Violinistin Kristīne Balanas und dem Concerto Budapest unter der Leitung von Mikhail Pletnev statt.


Komponist: Pletnev, Mikhail (*1957)
Opus: Violin Concerto – Erstausgabe
Besetzung: Violine – Orchester
Instrumente: 1 Picc · 2 Fl · 2 Ob · 1 EH · 2 Kl (A) · 2 Fg · 1 KFg – 4 Hrn (F) · 3 Trp (B) · 2 Pos · 1 BPos · 1 Tba – Pk – Schlgz (3 Spieler: klTr · Trgl · grTr · Bck · TBl · Xyl) – Cel – Str
Dauer: 30:00
Premiere: Vadim Repin, Vl · Russian National Orchestra · Alessandro Cadario, Dir – Novosibirsk, 30.03.2023