Komponisten: Johann Sebastian Bach · Johann Christoph Friedrich Bach · Carl Philipp Emanuel Bach · Johann Christoph Bach I
Arrangeure: Matthias Spindler (5, 14) · Matthias Spindler & Albrecht Mayer (6-8, 11-13)
Tracks (5, 6-8, 11-14): Badinerie in a-Moll für Oboe, Streicher, Bc (aus Orchestersuite Nr. 2 in B-Dur BWV 1067) · Konzert für Oboe, Streicher, Bc B-Dur (nach dem Cembalokonzert A-Dur BR JCFB C 30a / Warb YC 91) · Konzert für Oboe, Streicher, Bc G-Dur (nach dem Cembalokonzert G-Dur H 412 Wq 9) · Ach, dass ich Wassers g’nug hätte (Lamento) für Englischhorn, Violine, Streicher, Bc
Oboe, Corno inglese & Musikalische Leitung: Albrecht Mayer
Ensemble: Berliner Barock Solisten
KonzertMeister: Gottfried von der Goltz

2023 Deutsche Grammophon
1CD |D|D|D| 486 4183 |G|H|
Int. VÖ-Datum: 08/2023
N.B.: Team Player (A&R Consulting · Arrangement · NotenSatz)
2023 — Presto Editor’s Choice (August)
2023 — GALORE Album der Woche (01.09.)
2023 — Gfk Entertainment Top 20 Klassik Charts #3 (Deutschland)
2023 — Amazon Bestseller in Klassik #1 (Deutschland)
2023 — Amazon Bestseller in Bestseller in Kammermusik #1 (Deutschland)
2023 — Amazon Bestseller in Klassische Musik für Soloinstrumente #1 (Deutschland)
2023 — Amazon Bestseller in Neuerscheinungen in Klassik #1 (Deutschland)
2023 — iTunes Top Klassik Musik Album Charts #1 (Deutschland)
2023 — iTunes Top Klassik Musik Album Charts #4 (Japan)
2023 — iTunes Top Klassik Musik Album Charts #2 (Kanada)
2023 — iTunes Top Klassik Musik Album Charts #1 (Spanien)
2023 — iTunes Top Klassik Musik Album Charts #2 (Südafrika)
2023 — iTunes Top Klassik Musik Album Charts #4 (USA)
2023 — Official Specialist Classical Chart #3 (Großbritannien)

Dazu Albrecht Mayer:
»Danksagung – Ganz besonders dankbar bin ich: […] Matthias Spindler für seine unermüdliche und fruchtbare Arbeit an unseren Partituren.«

Dazu Matthias Spindler:
»Mein herzlicher Dank geht an folgende Personen, die mich bei meiner Arbeit sehr unterstützt haben: Albrecht Mayer, Angelika Meissner, Natalia Kononchuk, Dorothea Schlegel und die Berliner Barock Solisten.«