Zwei von Compofactur NotenSatz – Matthias Spindler hergestellte DirigierPartituren und OrchesterMateriale wurden für eine TV-Produktion mit Jonas Kaufmann und dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter der Leitung von Jochen Rieder aufgeführt. Zudem war Compofactur NotenSatz für den gesamten Druck aller Partituren, Klavierauszüge und Orchesterstimmen zuständig.

Komponisten: P. Abraham · W.R. Heymann · E. Künneke · F. Lehár · H. May · M. Spoliansky · R. Stolz · R. Tauber
Arrangeure: Matthias Grimminger & Henning Hagedorn · Andreas N. Tarkmann
Tenor: Jonas Kaufmann
Sopran: Julia Kleiter
Orchester: Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Dirigent: Jochen Rieder

Sendungen: Berlin 1930 – Der Film & Du bist die Welt für mich – Das Konzert
Info: Berlin/Funkhaus Berlin Nalepastraße (Saal1/Großer Sendesaal)
Sendetermine:
Berlin 1930 – Der Film, 04.01.2015, 17:35–18:30 ARTE
Berlin 1930 – Das Konzert, 04.01.2015, 18:30–19:15 ARTE
Berlin 1930 – Das Konzert, 09.01.2015, 05:20–06:05 ARTE
Berlin 1930 – Das Konzert, 20.01.2015, 05:10–05:50 ARTE
Berlin 1930 – Der Film, 08.05.2016, 10:55–11:45 3sat
Berlin 1930 – Das Konzert, 08.05.2016, 11:45–12:30 3sat
Berlin 1930 – Der Film, 15.05.2016, 19:20–20:15 ORF III
Berlin 1930 – Das Konzert, 15.05.2016, 20:15–21:00 ORF III
Berlin 1930 – Der Film, 19.02.2017, 01:25–02:15 ARTE
Berlin 1930 – Das Konzert, 19.02.2017, 18:30–19:15 ARTE
Berlin 1930 – Das Konzert, 28.02.2017, 05:30–06:10 ARTE

nach oben